Sitemap | Suche | FACEBOOK

20. Seitenansicht von Südosten

Sie sind hier


Letzte Station   Nächste Station

Die Ansicht der Anlage von Osten erscheint vor allem durch den Säulengang sehr elegant. In erster Linie handelte es sich bei dem Gutshof natürlich um einen landwirtschaftlichen Betrieb, dessen Hauptzweck die Produktion von Lebensmitteln war. Dennoch zeigt sich in der Architektur und den Fundstücken (u.a. Fragmente von Fensterglas) ein gewisser Luxus, der vermuten lässt, dass die Besitzer über weitere Einnahmequellen verfügten. Diese Annahme scheint sich durch die Ergebnisse der aktuellen Ausgrabungen auch zu bestätigen.

» Weiter nach Südwesten