Sitemap | Suche | FACEBOOK

4. Die Hypokaustheizung

Sie sind hier


Letzte Station   Nächste Station

Drei der mehr als 20 Räume des Hauptgebäudes besaßen Unterbodenheizungen. Unter dem Fussboden des Raumes befand sich ein Hohlraum. Von ihm führte ein kleiner Kanal in den Nachbarraum. Dort wurde ein Feuer entzündet und die erhitzte Luft unter den Fussboden geleitet. Durch Hohlziegel in den Wänden stieg die Luft nach oben zu einem Kamin. Die Erwärmung des Fussbodens und der Wände führte zu einem sehr angenehmen rauchfreien Raumklima, das der sonst üblichen Heizung durch Holzkohlebecken oder offene Feuer weit überlegen war.

» Sehen Sie sich die Heizung genauer an.